fbpx

Authentische Babyfotografie in Leipzig

Wochenbettfotos von den ersten Lebenstagen deines Babys

Babyfotografie in Leipzig,

genau so wie du sie dir wünschst

Solange hast du auf diesen Moment gewartet und nun ist er endlich da, dein Baby ist geboren. Wenn es eine Phase in unseren Leben gibt, die uns zeigt, wie schnell die Zeit vergeht, dann ist es die mit einem Neugeborenen. Ehe du dich versiehst sind die ersten Lebenstage vergangen und dein Baby hat sich schon deutlich verändert.

An all die winzigen Details bleibt nur noch eine verschwommene Erinnerung und irgendwann kannst du dir gar nicht mehr vorstellen, wie klein dein Kind einmal war. Mit dokumentarischer Neugeborenenfotografie hältst du die erste Zeit mit eurem Baby für immer in authentischen Neugebornenenfotos fest. Für dich als Mama, für dein Kind und für die gesamte Familie.

Wie wertvoll Neugeborenenfotos für dich sind,

wirst du erst wissen, wenn du sie in den Händen hältst.

Babyfotos, die entspannt in eurem Zuhause entstehen

Als Mutter von zwei Kindern weiß ich, wie herausfordernd die erste Zeit mit Baby sein kann. Ihr müsst euch alle erstmal kennenlernen, in euren neuen Rollen zurechtfinden und den Alltag als Familie meistern. Genau deshalb biete ich euch eine Form der Babyfotografie an, die sich genau nach euren Bedürfnissen richtet. Ihr müsst für eure Neugeborenenfotos also nicht den Weg in ein Fotostudio auf euch nehmen, denn ich besuche euch dort, wo ihr euch am wohlsten fühlt: In eurem Zuhause.

Wochenbettfotos dokumentieren die erste Zeit mit eurem Baby

Meine Babyfotografie lebt von den natürlichen, ungestellten Momenten in den ersten Lebenstagen deines Babys. Vom Haut-an-Haut-Kuscheln, vom Stillen oder Fläschchen geben und vom gemeinsamen Bücher vorlesen mit den Geschwisterkindern. Diese ganz persönlichen Fotos entstehen nur, wenn ich als Babyfotografin so wenig wie möglich in die Situation eingreife. Ich werde dein Baby also weder positionieren, noch in Tücher hüllen. Ich bin einfach nur eine gewisse Zeit bei euch und habe meine Kamera dabei. Ich nenne diese Form der natürlichen Babyfotografie "Wochenbettfotos", denn ich begleite euch für eine gewisse Zeit im Wochenbett.

Ein Neugeborenen Fotoshooting, bei dem niemand in die Kamera lächeln muss

Wenn ich euch für die ersten Babyfotos in eurem Zuhause besuche, braucht ihr euch um nichts als um euch kümmern. Ihr dürft kuscheln, das Baby beim Schlafen beobachten, Windeln wechseln, Stillen, Fläschchen geben oder wonach euch und dem Baby auch immer ist. All diese Momente halte ich für euch in authentischen Babyfotos fest, auf denen ihr alle ein Teil davon seid.

Meine langjährige Erfahrung als Babyfotograf für authentische Wochenbettfotos

Mit meiner ruhigen Art und Beobachtungsgabe werdet ihr kaum merken, dass ich da bin. Es entstehen wunderbare, gefühlvolle Familienfotos mit eurem kleinen Wunder, die eure Liebe auf natürliche Art zeigen und diese einmalige Zeit ganz authentisch dokumentieren. Seit mehreren Jahren begleite ich nun Familien mit ganz viel Herz und Hingabe auf diese Weise für die ersten Neugeborenenfotos und kann mir keine schönere Form der Babyfotografie vorstellen. Mehr über mich persönlich erfährst du hier.

lob & Dank

"Ungestellte und natürliche Babyfotografie von enormen Wert für uns."

Sina hat ein unheimlich gutes Gespür für die kleinen Momente zwischendurch, die uns als Familie ausmachen. Ihre Bilder sind für uns von enormem Wert! Durch ihre ruhige und zurückhaltende Art fiel es uns überhaupt nicht schwer, einfach so zu sein, wie wir sind. Es hat sich nicht wie eine Fotosession angefühlt, eher wie netter Besuch. Wer wirklich ungestellte und natürliche Bilder von sich und seinen Liebsten haben möchte, sollte sich unbedingt bei Ihr melden!

— Anika, Mama von zwei Kindern

"Man kann sich ganz natürlich bewegen und mit seinen Liebsten interagieren."

Für Alle, die sich ungestellte und authentische Familienfotos wünschen, kann ich Sina nur wärmstens an’s Herz legen! Mit ihrer angenehmen zurückhaltenden Art schafft sie es, einem ein total vertrautes Gefühl zu geben, sodass man sich ganz natürlich bewegen und mit seinen Liebsten interagieren kann. Wir sind so zufrieden mit den Ergebnissen unseres Familienshootings, dass wir Sina bereits für ein weiteres Shooting angefragt haben. Absolute Empfehlung!

— Jenny, Mama eines Sohnes

"Wundervolle und natürliche Babyfotografie."

Sina hat uns als Fotografin im Wochenbett begleitet und dabei wundervolle und natürliche Bilder geschossen – in unseren 4 Wänden. Eine absolute sympathische und professionelle Fotografin für Schwangere und Familien. Wir haben uns absolut wohl gefühlt und würden Sina jederzeit wieder wählen und natürlich weiterempfehlen!

— Christine, Mama einer Tochter

tail
Mama hÀlt Baby in den HÀnden

Die ersten Babyfotos: So ist der Ablauf

1

Du sendest mir eine Nachricht und wir sprechen in einem ersten Telefonat über deine Wünsche und Vorstellungen für eure Neugeborenenfotos. Je früher du dich bei mir meldest, desto besser kann ich euch in meiner Planung berücksichtigen.

2

Sobald das Baby da ist, stimmen wir einen Termin für eure Neugeborenenfotos ab. Vorab sende ich dir alle Informationen, die zur Vorbereitung notwendig sind.

3

Nachdem ich für die Neugeborenenfotos bei euch war, erhaltet ihr innerhalb von 4 Wochen eure Fotos und ich begleite und berate euch persönlich, bis ihr eure Fotos gedruckt in den Händen haltet. Du wirst erstaunt sein, wie sehr sich euer Baby bereits verändert hat.

Wusstest Du, dass meine Art der Babyfotografie die entspannteste ist? Ihr müsst nirgendwohin reisen, alles wichtige fürs Baby ist bei euch, ich verwende kein Blitzlicht und ihr braucht euch nur um euch kümmern. Ihr müsst nicht einmal euer Baby aus den Händen geben und dürft die gesamte Zeit kuscheln.

Baby in Mamas Schoß
Baby schlÀft auf Mama

Wünschst du dir auch natürliche Neugeborenenfotos?

Sende mir deine Anfrage und wir lernen uns in einem ersten telefonischen Gespräch kennen, damit du mir alle deine Wünsche mitteilen kannst.

Häufige Fragen zu Neugeborenenfotos

Wann ist der richtige Zeitpunkt für Neugeborenenfotos?


Die ersten Lebenstage sind natürlich am besten für Neugeborenenfotos geeignet, da wir dann noch die Winzigkeit eures Babys festhalten können. Doch mein oberstes Gebot, wenn ich Familien zu Hause im Wochenbett für Neugeborenenfotos besuche ist, dass es euch als Familie gut geht. Am Ende entscheidet ihr, wann der richtige Zeitpunkt dafür ist und da ich das gesamte Wochenbett für euch festhalten kann, kann ich jederzeit zu euch kommen.


Wichtig ist dennoch, dass ihr euch bereits vor der Geburt bei mir meldet, damit ich euch für einen Termin einplanen kann.

Wo finden die Neugeborenenfotos statt?


Für die Neugeborenenfotos, wie ich sie fotografiere, komme ich zu euch nach Hause. Das hat mehrere Vorteile:

1. Ihr müsst nirgendwo mit einem frischgeborenen Baby hinreisen, denn gerade in dieser besonderen Zeit solltet dort bleiben, wo ihr hingehört: ins Wochenbett.

2. Ihr seid in eurer gewohnten Umgebung und tut einfach das, was ihr auch dann tun würdet, wenn ich euch nicht für die ersten Babyfotos besuchen komme. Alles, was ihr für euch und euer Baby benötigt, ist an Ort und Stelle und ihr braucht euch keine Sorgen zu machen, dass ihr etwas vergessen habt.

3. Eure Neugeborenenfotos werden euch für immer an diese besondere und emotionale Zeit erinnern, da eure gewohnte Umgebung ein Teil der Fotos ist.

Wie müssen wir uns auf die Neugeborenenfotos vorbereiten?


Nachdem ihr eure Wochenbettreportage bei mir gebucht habt, erhaltet ihr alles Wissenswerte zur Vorbereitung von mir. Außerdem stehe ich euch jederzeit mit Rat und Tat persönlich zur Seite.

Dürfen auch Geschwisterkinder bei den Neugeborenenfotos dabei sein?


Natürlich! Denn das macht doch eure Familie aus. Manchmal wollen die Geschwisterkinder lieber spielen, manchmal aber auch gemeinsam mit euch und dem Baby kuscheln. Alles darf sein, nichts muss. Wenn ihr als Eltern entspannt seid, werden es eure Kinder auch sein. Ihr erhaltet so nicht nur Neugeborenenfotos, sondern authentische Fotos eurer ganzen Familie.

Was ist, wenn unser Baby schlecht drauf ist?


Das Wichtigste ist: Bleibt entspannt. Wenn ihr als Eltern gestresst seid, überträgt sich das auch aufs Baby. Das Schöne ist aber, dass die Wochenbettzeit meist total entschleunigend ist und ihr in eurer Baby-Blase seid. Ich nehme mir genug Zeit für euch, damit ihr sicher sein könnt, dass ihr am Ende wunderschöne Babyfotos erhaltet. Sollte es trotzdem kaum möglich sein zu fotografieren, können wir, natürlich ohne weitere Kosten, direkt einen neuen Termin vereinbaren.

Was kosten Neugeborenenfotos?


Eine Wochenbettreportage kostet 250€. Darin enthalten ist die Zeit für die Vor- und Nachbereitung und für die Fotosession. Darin sind keine Fotodateien enthalten. Eure Lieblingsfotos oder Fotoprodukte wählt ihr separat, wenn ihr eure Fotos das erste Mal seht. Detaillierte Informationen zu meinen Preisen erhältst du zum telefonischen Erstgespräch.

Was passiert nach der Babyfotografie-Fotosession?


Innerhalb von vier Wochen erhaltet ihr von mir eine Nachricht, dass eure Fotos zum Anschauen bereit sind. Mir ist wichtig, dass ihr eure Fotos auch tatsächlich druckt und nicht nur auf eurer Festplatte aufbewahrt. Eure Fotos haben einen hohen emotionalen Wert und dem werdet ihr nur gerecht, wenn ihr sie auch drucken lasst. Ich werde euch Schritt für Schritt durch den Prozess begleiten und stehe euch jederzeit persönlich für Fragen zur Seite.